Die Fünfzehn Zeichen vor dem Jüngsten Gericht

Christoph Gerhardt / Nigel F. Palmer




Zurück an: N. F. Palmer: Homepage.


Das Münchner Gedicht von den 15 Zeichen vor dem Jüngsten Gericht
 
Unsere Ausgabe ist im Frühjahr 2002 bei Erich Schmidt Verlag erschienen: Das Münchner Gedicht von den 15 Zeichen vor dem Jüngsten Gericht. Nach der Handschrift der Bayerischen Staatsbibliothek Cgm 717. Edition und Kommentar. Berlin 2002 (Texte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit 41).
 
Die '15 Zeichen vor dem Jüngsten Gericht' in deutscher und niederländischer Überlieferung
 
Link zum Katalog
 
Eine Liste aller uns bekannten Literaturdenkmäler, in denen eine mittelalterliche deutsche oder niederländische Fassung der '15 Zeichen vor dem Jüngsten Gericht' enthalten ist, ist al Anhang in der Textausgabe des 'Münchner Gedichts' erschienen. Sie basiert auf einem detaillierten Katalog, den wir 1987 in einer unfertigen Form als 'Preprint' an interessierte Kollegen mit der Bitte um Ergänzungen geschickt haben. Diese sind nicht ausgeblieben. Da wir vorerst keine Möglichkeit sehen, diesen Katalog in gedruckter Form herauszugeben, haben wir uns entschlossen, ihn im Internet zur Verfügung stellen. Vielfach fehlen noch Seitenangaben bei der Sekundärliteratur. Manches ist unfertig und müßte noch an den Handschriften nachgeprüft werden. Die Bibliographie, die alle Siglen erschließen sollte, fehlt, weil sie noch nicht in einer geeigneten elektronischen Form existiert. Wir sind aber trotzdem der Meinung, das der Katalog Angaben enthält, die für andere von Nutzen sein können. Wer daraus zitieren möchte oder für eine Publikation etwas entnehmen möchte, sollte entweder auf die Adresse des Katalogs im Internet oder ganz allgemein auf 'die ungedruckte Materialsammlung von Ch. Gerhardt und N.F. Palmer' zu diesem Gegenstand verweisen.
 
Für Hinweise auf neues Material oder für wichtige Korrekturen sind wir zu jeder Zeit dankbar. Wir möchten aber darauf hinweisen, daß vorerst nicht geplant ist, den Katalog regelmäßig zu ergänzen. Das sollte aber eine einmalige Revision auf Grund von ersten Reaktionen nicht ausschließen.
 
Unser Katalog der 'Fünfzehn Zeichen vor dem Jüngsten Gericht' wird als PDF-Datei bereitgestellt. Zur Ansicht benötigen Sie den Adobe Acrobat® Reader, den Sie bei Bedarf kostenlos unter folgender Adresse herunterladen können:
 
{short description of image}
 

Prof. N.F. Palmer
St Edmund Hall, Oxford OX1 4AR, UK
Email: nigel.palmer@seh.ox.ac.uk
Homepage: http://users.ox.ac.uk/~npalmer/index.htm
Prof. Dr. Ch. Gerhardt
FB II, Universität Trier, D-54286 Trier, Germany
Homepage: http://www.uni-trier.de/uni/fb2/germanistik/aedph_gerhardt.html

This page was last updated on 16 August 2002